EU-geförderte Geothermie

Europäische Union
Europäischer Fonds für
regionale Entwicklung

Stadtradeln 2015

Das Stadtradeln ist ein nationaler Wettbewerb, bei dem im Zeitraum von Mai bis September Bürger und Kommunalpolitiker in einer dreiwöchigen Aktion so oft wie möglich das Auto gegen das Fahrrad tauschen und dabei viele Radkilometer für den Klimaschutz sammeln.

Ob auf dem Weg zur Arbeit oder bei der Sonntagstour mit der Familie, gelegeneheiten zum Wechsel git es viele. Selten lässt sich das Angenehme so perfekt mit dem Nützlichen verbinden.

In Schwerin wird Anfang Mai geradelt - vom 3. bis zum 23. Mai.
Mit jedem geradelten Kilometer werden 144 Gramm CO2-Ausstoß vermieden.

Viel Spaß!

Mehr Informaitonen finden Sie hier: Flyer STADTRADELN