EU-geförderte Geothermie

Europäische Union
Europäischer Fonds für
regionale Entwicklung

Energielehrpfad

Kühlschrank, Computer, Bügeleisen oder das Handy - all diese Geräte brauchen Strom, um zu funktionieren. Ein Großteil der in Schwerin produzierten Energie kommt aus dem Heizkraftwerk in Schwerin Süd.

Viele Schweriner nutzen jährlich die Gelegenheit, den Stadtwerkern bei einer Führung über die Schulter zu schauen. Ergänzt wird dieses Angebot nun durch einen Energielehrpfad entlang der Führung.

Zahlreiche Tafeln informieren anschaulich über die Erzeugung von Strom und Fernwärme in Schwerin. Viele weitere Stationen wie zum Beispiel die Biogas- und Photovoltaikanlage warten auf neugierige Besucher.

 
 

 

  Energielehrpfad Tafel 1, Copyright: Arne Weinert/mmde  Station 1 Alte Warte

Ausgangspunkt für die Führung auf dem Kraftwerksgelände ist die alte Warte.                           

Zum Vergrößern auf das Bild klicken  
  Energielehrpfad Tafel 2, Copyright: Arne Weinert/mmde  Station 2 Photovoltaik

Im Jahr 2009 wurde die Photo- voltaikanlage auf dem Dach des Heizkraftwerkes in Betrieb genommen.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken  
  Energielehrpfad Tafel 3, Copyright: Arne Weinert/mmde  Station 3 Heisswassererzeuger

Der Heisswassererzeuger wird in Betrieb genommen, wenn mehr Fernwärme genutzt wird als das Kraftwerk produzieren kann.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken  
  Energielehrpfad Tafel 4, Copyright: Arne Weinert/mmde  Station 4 Motoren

Über einen Gas-Otto-Motor wird Strom und Wärme produziert.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken  
  Energielehrpfad Tafel 5.1, Copyright: Arne Weinert/mmde  Station 5.1 Neue Warte und BHKW

Die neue Warte dient als Leitzentrale für die Strom- und Wärmeerzeugung und den Betrieb des Fernwärmenetzes.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken  
  Energielehrpfad Tafel 5.2, Copyright: Arne Weinert/mmde  Station 5.2 Turbinen

Die Gas- und Dampfturbinen kommen bei der Stromproduktion zum Einsatz.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken  
  Energielehrpfad Tafel 6, Copyright: Arne Weinert/mmde  Station 6 Biogasanlage

Die Biogaserzeugungsanlage funktioniert nach dem Prinzip der Trockenfermentation.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken  
  Energielehrpfad Tafel 7, Copyright: Arne Weinert/mmde  Station 7 Fernwärmespeicher

Seit 2008 steht der große Fernwärme- speicher auf dem Gelände des Heizkraftwerkes. 

 Zum Vergrößern auf das Bild klicken
  
  Tafel Station 8 Elektrokessel, Copyright: sws  Sation 8 Elektrokessel

Die Elektrokessel kommen immer dann zum Einsatz wenn, zu viel Strom aus erneuerbaren Energien erzeugt wird.
Zum Vergrößern auf das Bild klicken